Rondom2.jpg

Zum Abendessen gab es Älplermagronen. Es war sehr fein! Nachdem wir uns die Bäuche vollgeschlagen haben, gab es noch freiwillige Ateliers. Da wurde gebastelt, gespielt und sogar massiert. Es war ein sehr schöner Abend.

Wie jeden Morgen wurden wir um 07.30 Uhr mit Musik geweckt. Danach gingen wir zum Morgenessen. Um 09.00 Uhr ging es los mit den Trainings. Alle Kinder trainierten wieder in ihren jeweiligen Disziplinen.

Im Aerobic begannen wir mit dem Warm-Up, weiter ging es mit dem Showtanz. Wir repetierten einzelne Teile und Schritte. Nach der Pause gingen wir zusammen mit dem Polysport ins Rope Skipping. Wir übten Tricks und bekamen viele Tipps. Zum Mittagessen gab es Resten von der vergangenen Woche.

Am Nachmittag übten wir wieder unseren Showtanz und die Wettkampfchoreo. Später kam das Küchenteam im Training vorbei und wir führten ihnen die beiden Tänze vor.

 

Aerobic Juniorinnen

 
STVHitzkirchR.jpg