Rondom6.jpg

Am Montagabend mussten wir uns wieder als Bauern verkleiden. Nach einem kurzen Einstieg mit einem Lied, gesungen von Bauer Willi und musikalisch begleitet von seiner Sau, wurden die Bauernfamilien eingeteilt. In den Bauernfamilien mussten wir dann zur Melodie Buurebüebli ein Lied dichten und vorsingen.

Am nächsten Morgen ging es nach dem Frühstück weiter mit trainieren in den einzelnen Sportarten. Die Polysport-Gruppe war im Geräteturnen.

Am Nachmittag hatte das ganze Lager, ausser Geräteturnen und Aerobic, einen Kids Cup.

Zum Nachtessen gab es Birchermüesli.

 
STVHitzkirchR.jpg